Kantersieg gegen US Yverdon

Am Mittwochabend gewinnt Rotweiss Thun deutlich gegen US Yverdon. Die Thunerinnen überrollen die Westschweizerinnen mit 40:16.

Sehr früh dominierte Thun dieses Spiel. Mit einer konstanten Deckung und erfolgreichem Tempospiel brachte sich Thun schnell in eine komfortable Lage. Bereits zur Pause führte Thun mit 16:8.

Auch in der zweiten Halbzeit brach Thun nicht ein und konnte an der Leistung, der ersten Halbzeit anknüpfen. Erfreulich – auch die jungen Spielerinnen konnten sich auf dem Spielfeld beweisen und zeigten eine ansprechende Leistung. Schlussresultat 40:16.

Am Sonntag kommt der LK Zug nach Thun. Eine weitere Chance sich mit den amtierenden Vize-Schweizermeisterinnen zu messen und vielleicht Punkte zu gewinnen.

Hopp Thun!

Melde dich an

Bleibe auf dem Laufenden. Abonniere den DHB Rotweiss Thun Newsletter und erlebe unseren Verein hautnah.